rlpDirekt - Ihre Bürgerplattform
rlpdirekt Logo
Suche
zur mobilen Version
  • Schriftgröße
  • VerkleinernNormalVergrössern

Ausbildungsstellen: Förderung der Altenpflegeausbildung durch Ausgleichsverfahren

Verwandte Themen (30)
Detaillierte Lebenslage START

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an den für Ihre Wohnsitzgemeinde zuständigen Dienstort des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung.

Leistungsbeschreibung

Alle Heime i.S.d. Landesgesetz über Wohnformen und Teilhabe (LWTG) und alle stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen i.S.d. SGB XI, zahlen in einen sog. „Pool“ ein, aus welchem die ausbildenden rheinland-pfälzischen Heime und Pflegeeinrichtungen eine anteilige Erstattung der von Ihnen gezahlten Ausbildungsvergütungen erhalten.

Sie erhalten Informationen über:

  • Aufbau und Funktionsweise des Ausgleichsverfahren im Rahmen der Ausbildung in der Altenpflege und der Altenpflegehilfe
  • die Leistungen des Ausgleichsverfahrens für ausbildende Einrichtungen
Detaillierte Lebenslage ENDE
Wo? (Stadt/Ort)
WO? (STADT/ORT)

Kontakt
Kontakt
Fachliche und technische Fragen, Anregungen, Beiträge - wir haben für alles ein offenes Ohr.
[mehr]